Köttbullar

Zutaten für 3 Portionen
400g Hackfleisch
1 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
1/2 TL Paprika, rosenscharf
Öl zum Anbraten
150g Champignons

für die Soße
40g Apfel entkernt, geschält
100g Sahne
200g Wasser
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Gemüsebrühpulver
1 Msp. Muskat
1 TL Tomatenmark
1 TL Senf, mittelscharf
2 TL Speisestärke

Zubereitung:

Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Paprika im Mixtopf  - 1 Min / Teigstufe vermengen. Aus der Masse 18-20 kleine Bällchen formen. Mixtopf spülen.
Champignons in Scheiben schneiden.

Apfel im Mixtopf - 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern. Restliche Zutaten für die Soße zugeben - 5 Min / 80°C / Stufe 3 erhitzen.

Hackbällchen in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. Champignons zugeben und mitbraten. Soße aus dem Mixtopf mit in die Pfanne geben und kurz aufkochen lassen.

Dazu passt : Kartoffelpüree und Preiselbeeren.

PS: Ich fands etwas scharf und würde weniger Gewürze beim Fleisch nehmen.

Kommentare

Beliebte Posts